Sortenwahl beim Kirschlorbeer

Der Kirschlorbeer ( Prunus laurocerasus ) ist eine beliebte Heckenpflanze. Er ist wüchsig und seine glänzenden grünen Blätter bieten das ganze Jahr guten Sichtschutz. Er hat nur einen großen Nachteil: viele Sorten sind frostempfindlich und vor allem langanhaltende Frostperioden oder Kahlfröste führen in kürzester Zeit zu braunen, unansehnlichen Hecken. Die treiben zwar meist von unten wieder durch, aber bis zur ursprünglichen Größe dauert es seine Zeit. Achten Sie deshalb beim Kauf auf die Sortenwahl. Die Sorte ‘Herbergii‘ zum Beispiel ist eine alte deutsche Selektion, die besonders frostfest ist.



Ähnliche Berichte

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Alle akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.


Erfahren Sie mehr
Alle akzeptieren
Speichern